Donnerstag, 23. Oktober 2014

Food DIY! Super schnell und gesund!

Hallo meine Lieben ♥,

heute habe ich ein super leckeres schnelles Essen zubereitet,

einen Veggie Burger!!! 

Das ist wirklich sehr einfach und innerhalb 10-15 Minuten geschafft und macht wirklich sehr satt.
Ihr braucht: Gemüse zum Belegen, Salat wenn ihr mögt, Grillkäse und Toastbrötchen.
Ich habe mich für Tomaten, Avokado, Gurke und Rucola entschieden.

Was ihr tun müsst:  

Als erstes würde ich den Grillkäse in den Ofen legen, dieser braucht ca. 11 Minuten bis er durch ist. Während der Grillkäse im Ofen ist, habt ihr Zeit die anderen Zutaten vorzubereiten.

 Zunächst müsst ihr euer Gemüse in Scheiben schneiden. Ich habe mich für sehr dünne Scheiben entschieden, weil es sehr praktisch ist und der Burger dann nicht zu groß wird.
Nachdem alles in Scheiben geschnitten ist, könnt ihr die Burgerbrötchen in den Toaster tun. Bis das Brötchen fertig ist ist auch der Käse fertig.

Dann kommt schon der letzte Schritt, ihr könnt nun den Burger belegen. Dabei ist die Reihenfolge total egal. Ich habe noch eine vegetarische Paste in der Richtung Naturell auf die Brötchen gestrichen.
Und so sehen Sie dann komplett fertig aus:

Wir waren sehr begeistert!
Viel Spaß beim nachkochen,
eure Perle

Kommentare:

  1. Sieht super lecker aus :)
    Vorallem zum Abendessen kann ich mir das richtig gut vorstellen!

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. sieht richtig richtig lecker aus!:)

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht echt lecker aus! Bekommt man gleich Hunger D:
    Xoxo Kathy von missesdreamy.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen
  4. Sieht echt lecker aus! :D

    Liebe Grüße
    Lucy
    http://maskogirl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. hmmmm das sieht himmlisch aus:) Ich esse kein Fleisch, deshalb ist dieser Burger perfekt für mich:)
    Einen sehr schönen Blog hast du!

    Liebste Grüße Selina<3
    http://kusselina.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Post und schöne Bilder! :)
    Ich werd das demnächst mal ausprobieren!

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Liebes, ich habe grade einen TAG gestartet. "Meine Top 3 im Herbst" Die ersten Top 3 sind Herbst-Nagellacke. Ich würde mich so freuen, wenn du mitmachst und uns deine Top 3 Lacke verrätst. Es wird eine ganze Serie von Top 3 Tags geben. Ich hoffe du machst mit! - http://totallykaty.blogspot.de/2014/11/meine-top-3.html

    AntwortenLöschen